.:: AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma
Benjamin Friedrich – Choreosucht



Allgemeines / Vertragsabschluss

1.1 Diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind wesentlicher Bestandteil aller Verträge mit unseren Kunden. Entgegenstehende Einkaufsbedingungen unserer Kunden sind unwirksam, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Unsere Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäfte mit dem Vertragspartner.
Unsere Geschäftsbedingungen finden Sie im Internet unter www.choreosucht.de. Auf Wunsch senden wir sie auch jederzeit kostenlos zu.

1.2. Unsere Angebote sind freibleibend. Vereinbarungen, insbesondere mündliche Nebenabreden, Zusagen, Garantien und sonstige Zusicherungen werden erst durch unsere schriftliche Bestätigung verbindlich.

1.3 Ein Vertrag kommt erst mit unserer schriftlichen Auftragsbestätigung oder mit Auslieferung der vereinbarten Leistung zustande. Wir sind jedoch verpflichtet, eine etwaige Ablehnung der Bestellung unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

1.4 Der Auftraggeber sichert zu, dass er im Besitz sämtlicher für die Be- und Verarbeitung durch den Auftragnehmer erforderlichen Genehmigungen oder Lizenzen, insbesondere Urheberrechte Warenzeichen und ähnlichem ist und stellt den Auftragnehmer von sämtlichen Ansprüchen, die Dritte auf Grund der Verletzung solcher Rechte geltend machen, frei. Sollte sich vorstehende Zusicherung - gleich aus welchem Grund - als unzutreffend herausstellen, so verpflichtet sich der Auftraggeber zum Ersatz von Aufwendungen, insbesondere auch Kosten der Rechtsverfolgung, sowie zu erstattende außergerichtliche und gerichtliche Kosten. Mit Auftragserteilung erkennt der Auftraggeber diese Zusicherung an.


Preise und Zahlungsbedingungen

2.1 Es gelten die Preise und Leistungen, die Sie in ihrem schriftlichen Angebot erhalten haben. Die Berichtigung von Druckfehlern und Irrtümern bleibt vorbehalten.

2.2 Unsere Preise verstehen sich, soweit nichts anderes vereinbart, ab unserem Betrieb ausschließlich Verpackung, jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer

2.3 Bei Katalogpreisen werden mit erscheinen eines neuen Kataloges die alten Preislisten / Kataloge ungültig. Preisänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

2.4 Wenn nicht anders vereinbart, müssen die Rechnungen via Vorauskasse bezahlt werden.


Lieferfrist

3.1 Die vereinbarte Lieferfrist beginnt mit der Auftragsbestätigung der Firma Choreosucht – Benjamin Friedrich

3.2 Die Lieferfrist verlängert sich ggf., bis der Kunde alle Angaben und Unterlagen übergeben hat, welche für die Ausführung des Auftrags notwendig sind.

3.3 Im Falle höherer Gewalt, wozu auch Betriebsstörungen wegen Rohstoffmangels, Streik oder behördlichen Maßnahmen – jeweils auch bei unseren Vorlieferanten – gehören, sowie von uns nicht zu vertretender Nichtbelieferung durch den Vorlieferanten sind wir berechtigt, vom Vertrag zurück zu treten, sofern es sich nicht um ein nur vorübergehendes Leistungshindernis handelt. Wird dadurch die vereinbarte Lieferzeit um mehr als 12 Wochen überschritten, so hat der Käufer das Recht, vom Vertrag zurück zu treten. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall beidseitig ausgeschlossen.

3.4 Lieferverzögerungen, die durch gesetzliche oder behördliche Anordnungen verursacht werden und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern die Lieferfrist entsprechend der Dauer derartiger Hindernisse. Deren Beginn und Ende werden wir dem Kunden unverzüglich mitteilen.


Lieferung, Versand, Gefahrenübergang

4.1 Teillieferungen durch uns sind zulässig, soweit dies dem Käufer zumutbar ist.

4.2 Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma können wir nach unserem Ermessen bestimmen, sofern der Kunde keine ausdrücklichen Weisungen vorgibt.

4.3 Die Gefahr geht mit Verlassen unseres Hauses auf den Auftraggeber über. Zum Abschluss von Versicherungen sind wir in allen Fällen nur auf besonderen schriftlichen Auftrag des Vertragspartners im angegebenen Umfang auf dessen Kosten verpflichtet. Der Kunde hat offensichtliche wie auch festgestellte Transportschäden unverzüglich zu rügen und der Firma Choreosucht – Benjamin Friedrich mitzuteilen, um Ansprüche geltend machen zu können. Verdeckte Schäden muss der Kunde innerhalb von fünf Tagen nach Entdeckung ebenfalls schriftlich anzeigen.


Rücknahme / Annahmeverweigerung

5.1 Eine Warenrücknahme erfolgt nur bei nachweislich falscher Belieferung sowie im Rahmen der Gewährleistung.


Eigentumsvorbehalt

6.1 Die Firma Choreosucht –Benjamin Friedrich ist bis zur vollständigen Bezahlung Eigentümer der Ware.


Gewährleistung / Haftungsausschluss

7.1 Wir haften nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Unternehmens oder seiner Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen.

7.2 Kein Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind.

7.3 Offensichtliche Produktmängel müssen innerhalb von zwei Wochen nach Ablieferung schriftlich gerügt werden, andernfalls sind hierfür alle Mängelansprüche ausgeschlossen.


Erfüllungsort, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

8.1 Erfüllungsort für unsere Lieferung sowie der Gerichtsstand ist unser Firmensitz (Teckstraße 50, 71384 Weinstadt).

8.2 Für alle Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden gilt in Ergänzung zu diesen Bedingungen deutsches Recht.


Twitter Icon RSS Icon Mail Icon

.:: Neue Produkte

.:: Angebot des Monats

Produktbild

Zaunfahnenstoff "leicht" zum Sonderpreis!

1 Ballen á 12m -> 3,90€/Meter 

Hier geht es zum Produkt 

Update | 18.10.15

.:: Kontakt

Email: info@choreosucht.de

Telefon: 0151 / 700 888 55

Skype: Choreosucht

ICQ: 211 244 980